Saintes Maries und Camargue

Ihr Aufenthalt im Herzen der Camargue ermöglicht Ihnen, sich ganz auf die vom Meer und der kleinen Rhône geschaffenen Landschaften und deren Flora und Fauna einzulassen.

Der Weiler Cabanes de Cambon gehört zur Gemeinde Saintes Maries de la Mer, 9 Kilometer vom Ort entfernt. In wenigen Minuten erreicht man den Ortskern von Saintes Maries de la Mer, seine engen und belebten Gässchen und seine kreideweißen Häuschen, die von der Festungskirche aus dem 13. Jahrhundert überragt werden. Hier in diesem Pilgerort gibt es zu jeder Jahreszeit unzählige Traditionen (Wallfahrt der Zigeuner, traditionelle Feste, Stierfeste, Provenzalische Weihnacht…) aber auch den Strand, an dem Sie das Meer und seine verschiedenen Aktivitäten (Sonneliegen, Fischen, Segeln,… und andere Wassersportarten) genießen können.